012/14 Brandeinsatz Geb. 86

An der neuen Schleifanlage hat sich Schleifabrieb entzündet. Von dem Maschinenführer wurde der Kleinbrand mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht und der Schleifabrieb aus der Anlage entfernt. Von der Werkfeuerwehr wurde das Abzugssystem kontrolliert. Nach Abschluss der Kontrollarbeiten wurde die Anlage um ca. 06:40 zur weiteren Produktion an den Maschinenführer übergeben.


Veröffentlicht am:
06:15:00 18.03.2014 von Rainer Stollenwerk

Letzte Aktualisierung
06:15:00 18.03.2014