005/13 Chemieeinsatz Geb. 86

Aufgrund eines defekten Hydraulikzylinders ist Öl in den Aufzugschacht im UG gelaufen. Von der Werkfeuerwehr wurden mittels einer Faßpumpe ca 150 ltr. Hydrauliköl aus dem Aufzugschacht abgepumpt. Das restliche Hydrauliköl, welches sich auf dem Boden nach dem abpumpen noch befand, wurde mit entsprechendem Ölbindefliess aufgenommen.


Veröffentlicht am:
13:00:00 28.01.2013 von Rainer Stollenwerk

Letzte Aktualisierung
13:00:00 28.01.2013